Partizipations-Innovations-Camp 2021

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Date(s) - 24 Mrz 2021 until 26 Mrz 2021
12:00 AM - 11:59 PM

Ort
ev. Akademie Loccum

Kategorie
Kooperationen


Kooperation zwischen der Evangelischen Akademie Loccum, Procedere und der Akadamie Lernende Demokratie.

Ob in der Politik oder Zivilgesellschaft, in der Wirtschaft, der Kirche, im Kultur- oder Bildungsbereich – beinahe überall gibt es Menschen mit Expertise, die sich guten Beteiligungsprozessen widmen. In dieser Veranstaltung sind sie eingeladen, sich über neue beteiligende Verfahren und Methoden auszutauschen sowie über Projekte und Initiativen zu diskutieren, die damit bereits arbeiten. – Das Loccumer Partizipations-Innovations-Camp des Procedere Verbundes.

Der Termin für das nächste Partizipation-Innovations-Camp steht schon fest: Es wird vom 24. bis 26. März 2021 wie jedes Jahr in der ev. Akademie Loccum bei Hannover stattfinden.

Nächstes Jahr geht es um „Partizipation in der Krise“. Das Thema ist aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie bereits brandaktuell und wird uns sicherlich weiterhin – nicht nur in dieser Krise – begleiten.

Diese Veranstaltung bietet die Gelegenheit, sich über neue beteiligende Verfahren und Methoden auszutauschen sowie über Projekte und Initiativen zu diskutieren, die damit bereits arbeiten – und zwar nicht nur über die Leuchtturmprojekte der Beteiligungskultur, sondern auch über Ansätze und Ideen, die noch im Entstehen sind, deren Ausgang ungewiss ist oder die (noch) nicht von einer breiteren Öffentlichkeit wahrgenommen werden.

Wie beim letzten Camp ist es auch dieses mal als offenes und dialogisches Format konzipiert. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich mit ihren Erfahrungen und Ideen einbringen.

Über diese Plattform können Sie Ihre Vorschläge für Sessions machen. Dies können Vorträge, Diskussionsrunden, Workshops, offene Fragen etc. sein. Im Herbst 2020 wird sich das Orga-Team zusammensetzen, die Vorschläge sichten und daraus ein Programm zusammenstellen. Natürlich wird es auch noch die Möglichkeit geben, während des Camps  spontane Sessions einzubringen.

Wir freuen uns über viele spannende Sessionvorschläge!

Kommentare sind geschlossen.