Participation-Innovation Camp in Loccum

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Date(s) - 20 Jan 2020 until 22 Jan 2020
12:00 AM - 11:59 PM

Ort
ev. Akademie Loccum

Kategorie
Kooperationen


Nach 12 Jahren Loccumer WerkstattTagung werden wir ab 2020 unsere jährliche Tagung in der ev. Akademie Loccum als offenes Camp durchführen. Unsere Vision: Eine Art Partizipations-Messe zum Austauschen und Inspirieren, Vernetzen und Koalieren, um die Praxis guter Beteiligung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft voranzutreiben.

Dazu laden wir Beteiligungsexperten und Partizipationsengagierten, Organisations- und Demokratieentwickler, Forscher, Entscheider und Berater, die sich guter Beteiligungsprozessen widmen, herzlich ein. Nächstes Jahr wollen wir die Tagung so gestalten, dass alle Teilnehmenden selbst Input vorschlagen und gestalten können. Dafür sucht das Orgateam Vorträge, Workshops und Ideen!

Gesucht sind jegliche Inputs die entweder neue beteiligende Verfahren und Methoden oder Projekte und Initiativen, die mit solchen arbeiten, vorstellen. Anwendungsgebiet und Sektor ist dabei beliebig, denn gute Beteiligung kann überall zu persönlicher Entfaltung und nachhaltiger Gestaltung beitragen: Nicht nur in Politik und Zivilgesellschaft, sondern auch in Wirtschaft, Kirche, Schule, Kunst usw.

Unter folgendem Link gibt es mehr Infos und die Möglichkeit sich zu registerien und Sessions und Vorschläge einzubringen: https://barcamptools.eu/partizipation-innovations-camp/sessions

Dabei muss noch nichts in Stein gemeißelt sein. In den nächsten Monaten wird das Orgateam mit den Session-Anbietern Kontakt aufnehmen, um alles weitere zu besprechen (z.B. auch Übernahme der Teilnahme-/Reisekosten).

Rückfragen an assistenz@procedere.org

Für das Organisationsteam:

  • Dr. Raban Daniel Fuhrmann, Procedere Verbund
  • Dr. Albert Drews, ev. Akademie Loccum
  • Frank Segert, Deutsche Kinder und Jugendstiftung
  • Marle Schumann, Save Democracy

Hier gibt es die Einladung noch als PDF Dokument.

Kommentare sind geschlossen.