Startup-Workshop: Offensive starten für Lernende Demokratie

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Date(s) - 1 Sep 2016 until 2 Sep 2016
10:00 AM - 3:00 PM

Ort
Mission Based Consulting

Kategorie
Kooperationen


Warum wir eine Lernende Demokratie brauchen – und wie wir sie schaffen werden.
Gerade jetzt, da Katastrophen und Krisen uns die Folgen menschlichen Handels und die Komplexität unserer Beziehungen verdeutlichen – gerade jetzt, da unsere Demokratie innen und außen massiv unter Druck gerät und vielerorts Menschen und politische Institutionen (Politik) zunehmend getrennt sind– gerade jetzt, da richtungsweisende Entscheidungen auf uns zukommen und echte Alternativen zur Wahl stehen; gerade jetzt ist es an der Zeit, die Lernende Demokratie auf die politische Agenda zu setzen, sie im Bewusstsein und in Programmen zu etablieren und in Medien und Gesprächen zu einem Leitthema zu machen.
Wir müssen dem Umsichgreifen von Fatalismus, Misstrauen, Angst, die zu Extremismus und Abkehr von Demokratie und Freiheit führen können, eine begründete Zuversicht entgegensetzen: Die Gewissheit, dass wir es besser, viel besser, können!
Wir können es besser – viel besser – wir können es gemeinsam!

Dafür rufen wir die Offensive Lernende Demokratie ins Leben. Seien Sie dabei! Werden Sie Förderer und/oder Mitglied der gemeinnützigen Kompetenzgenossenschaft Lernende Demokratie.

Gegenwärtig entwickeln wir Strategie und Kampagne. Ab Anfang 2017 werden wir damit an die Öffentlichkeit gehen. Bei Interesse an Mitwirkung und Förderung wenden Sie sich an uns.

Für die Initiatoren: Dr. Raban Daniel Fuhrmann, Daniel Schily, Matthias Berg, Dr. Johannes Bohnen, Jan-Philipp Görtz, Knut Hüneke, Dr. Kai Fischer
Kontakt: info@lernende-demokratie.de

 

Kommentare sind geschlossen.