Kooperation: Zuhause im Digitalen? Die Folgen der Digitalisierung für unser Heimatverständnis

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Date(s) - 11 Dez 2018
2:00 PM - 6:00 PM

Ort
Lilienberg Unternehmerforum

Kategorie


Eine Kooperation der Stiftung Lilienberg und Ethics First

Kurz, wie wird sich unser Heimatverständnis durch die globalisierende Digitalisierung verändern?

Im Internet spielen Geographie, Mundart, Sitten usw. keine zentrale Rolle mehr: Mit jedem auf der Welt kann ich mich befreunden, von überall bestellen und produzieren lassen. Hinzukommt, dass zum Beispiel durch den Internethandel die Nahversorgung immer prekärer wird. Läden, Kinos, Restaurants schliessen, Dörfer und Innenstädte veröden, herkömmliches Vereinsleben am Ort trocknet aus.

Ist unsere kleinteilige Heimat somit ein Auslaufmodell, oder wird es gerade wegen dieser Entgrenzung zu einer Gegenbewegung und damit zu einer Stärkung der lokalen Heimat kommen, um im globalen, digitalen Einerlei nicht ganz zu verschwinden?

Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe Schweiz 4.0 plus widmet sich das Aktionsfeld Unternehmenskultur & -ethik der Frage: «Schweiz 4.plus- Welche Perspektiven und Folgerungen stellen sich für die Schweiz aus der Digitalisierung?»

Weitere Informationen und die Möglichkeit sich anzumelden, finden Sie auf der Webseite der Stiftung Lilienberg hier.

Kommentare sind geschlossen.