Kooperation: Schweiz 4.plus – Inside Silicon Valley, zwischen Google und Stanford

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Date(s) - 26 Sep 2017
6:00 PM - 8:00 PM

Ort
Lilienberg Unternehmerforum

Kategorie


Kaminfeuergespräch mit Prof. Dr. Benjamin Grewe, ETH Zürich

Eine Kooperation von Stiftung Lilienberg Unternehmerforum, Ethics First und dem Weltethos-Institut

Was sind die treibenden Kräfte hinter der digitalen Revolution? Was treibt die entscheidenden Akteure an? Ich welche Richtung geht diese Entwicklung dabei nicht nur technologisch und unternehmerisch, sondern auch gesellschaftlich und menschlich? Und was können wir davon lernen?
Es gibt wohl keinen besseren Ort dieses Hautnah zu erleben, als das Silicon Valley in Kalifornien. Prof. Benjamin Grewe hat dort 2011-2016 an der Top-Universität Stanford geforscht, eingebettet in der vitalen Gründerszene rund um Google und Co. Denn Grundlagenforschung, Start-up-Szene, Internet-Weltkonzerne und Risikokapital sind wohl nirgends so eng verwoben wie dort.

In einem lockeren und vertraulichen Rahmen wollen wir von den persönlichen Erfahrungen und Reflexionen aus erster Hand einen Einblick in das Wirken und Treiben dort erhalten und gemeinsam im Gespräch erörtern, was daraus sich an Einsichten und Folgerungen (u.a. für den Standort Schweiz) ergibt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Für die Veranstaltungsreihe Schweiz 4.plus:
Christoph Vollenweider und Dr. Raban Daniel Fuhrmann

PROGRAMMFLYER zum herunterladen als PDF

Einen Bericht über die Veranstaltung finden Sie hier.

Kommentare sind geschlossen.