Kooperieren – Beteiligen – Vernetzen (München)

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Date(s) - 26 Apr 2015 until 28 Apr 2015
7:00 PM - 4:00 PM

Ort
Ökologisches Bildungszentrum München

Kategorie
Kooperationen


Einführung ins Projektverfahren Gemeinsinn-Werkstatt

In Kooperation mit www.netzwerk-gemeinsinn.net

Wer Grundlagen von Kooperationsmanagement und Bürgerbeteiligung kennenlernen möchte, kann von dieser Einführung ins Projektverfahren Gemeinsinn-Werkstatt enorm profitieren. Die Meta-Methode für bürgerschaftliches Engagement entstand in einem Forschungsprojekt der Universität München mit der Bertelsmann-Stiftung. Sie war der erste Anwendungsfall für eine Verfahrensprofilierung mittels der damals frisch entwickelten Meta-Matching-Methode des Procedere Initiators Dr. Raban Daniel Fuhrmann.

Wolfgang Fänderl, Mitgründer von Procedere und damals Forschungsleiter und Autor der Basislektüre „Beteiligung übers Reden hinaus“ sowie diverse Netzwerk-Expert*innen werden durch zwei interaktive Tage im Ökologischen Bildungszentrum München führen.

Anmeldung bis 06.04. mit beiliegendem Anmeldebogen.

Weitere Informationen im Fyler: 15-03-07 Seminarausschreibung Gemeinsinn-Werkstatt 27-28 April 2015-1,

Fragen und Anmeldung mittels des Anmeldeformulares: Anmeldebogen NG-Seminar Kooperieren beteiligen vernetzen 27-28 April 2015 direkt an die Organisatoren Maren Schüpphaus und Wolfgang Fänderl: info@netzwerk-gemeinsinn.net

 

 

Kommentare sind geschlossen.