Curriculums-Werkstatt: Kompetenzportofolio Demokratieentwickler

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Date(s) - 5 Mrz 2017 until 7 Mrz 2017
7:00 PM - 5:00 PM

Ort
ReformAgentur Konstanz

Kategorie
Werkstätten


Die Ergebnisse und Eindrücke der Loccum-Tagung aufgreifend, wollen wir Eckpunkte eines Curriculums für die Aus-/Fortbildung von Demokratieentwicklern erarbeiten. Ausgehen wollen wir dabei von konkreten Anforderungsprofilen, z.B. von kommunalen Beteiligungskoordinatoren, die im Zusammenhang mit einer zunehmenden Beteiligungsinstitutionalisierungen immer mehr benötigt werden.

Diese Curriculums-Werkstatt richtet sich an ausgewiesene Experten, die Ihr Wissen und Erfahrung zur Professionalisierung unserer Demokratieentwicklung einbringen wollen.

Wir bauen dabei auf den reichhaltigen Erfahrungen und Vorarbeiten, u.a. von Siegfried Mauch, langjährigem Programmleiter der Führungsakademie Baden-Württemberg, und Dr. Raban Daniel Fuhrmann, Forscher und Dozent der prozeduralen Kompetenzen, auf.

Eine Teilnahme an dieser sehr fokusierten Erarbeitungswerkstatt ist nur nach einem abklärenden-Telephonat möglich, Der fachliche oder berufliche Hintergrund darf  jedoch sehr vielfältig sein; da wir uns aus unterschiedlichen Perspektiven nicht nur den Inhalten, sondern auch Format und Didaktik der Komptenzentwicklung von Demokratieentwicklern nähern wollen. Trauen Sie sich also mit dem Procedere Verbund Kontakt aufzunehmen, wenn sie ihre Erfahrung und Expertise gerne in dieses wichtige Vorhaben einbringen wollen.

Anfragen und Anregungen an Raban Daniel Fuhrmann:
Ruf:  ++49  179 4688  456  oder per e-Mail: fuhrmann@procedere.org.

Kommentare sind geschlossen.