Expertenwerkstatt: Lernende Beteiligungskommune

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Date(s) - 6 Jul 2016
10:30 AM - 5:30 PM

Ort
Rathaus Barmen, Wuppertal

Kategorie


Wir laden herzlich ein zur zweiten Expertenwerkstatt zur Bürgerbeteiligung mit dem Titel:

„Lernende Beteiligungskommune – Welche Kompetenzen brauchen wir für die Koordinierung von Beteiligungspolitik?“

Datum und Ort: 06. Juli 2016, von 10:30 bis 17:00 Uhr im Rathaus Barmen in Wuppertal.

(Bürger-)Beteiligung gehört seit vielen Jahren zur alltäglichen Praxis in vielen Kommunen. Heute wird nicht mehr nur allein eine Vielzahl an unterschiedlichen Beteiligungsverfahren durchgeführt, sondern es finden sich vielfältige Ansätze und Bestrebungen, (Bürger-)Beteiligung zu professionalisieren und zu institutionalisieren. Die Veranstaltungsreihe der Expertenwerkstätten zur (Bürger-)Beteiligung richtet sich an Kommunen die einen Pfad der Verstetigung von Beteiligung (auch im Sinne von bürgerschaftlichem Engagement) beschreiten. Die Veranstaltungsreihe hat das Ziel, bisherige Erfahrungen auszutauschen, systematisch zu reflektieren, konkrete Handlungsansätze zu formulieren und das Momentum der Entwicklung einer Beteiligungskultur zu unterstützen.

Bei dieser zweiten Expertenwerkstatt wollen wir im kleinen Kreis der Frage nach Bedarf und Entwicklung der erforderlichen Kompetenzen zur Koordinierung von Beteiligungspolitik nachgehen.

Als kollegialer Austausch richtet sich die Veranstaltung an einen Kreis aus in diesem Feld amtlich oder ehrenamtlich Tätigen. Gemeinsam wollen wir konkrete Ansätze und Lösungen für die erforderliche Kompetenzentwicklung formulieren, darum ist der Teilnehmerkreis auf maximal 20 Personen begrenzt. Da von allen Teilnehmern eine aktive Mitarbeit erwartet wird, bitten wir bei der Anmeldung um eine kurze Angabe Ihres Hintergrundes/Zugangs zum Thema.

Organisiert wird die Werkstatt vom kollegialen Procedere Verbund für prozedurale Praxis. Gastgeber ist die Stadt Wuppertal.

Anmeldung und Konditionen
Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Die Räumlichkeiten werden dankenswerterweise von der Stadt Wuppertal zur Verfügung gestellt. Kosten für Anreise und ggf. Übernachtung sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. Getränke während der Veranstaltung werden durch eine Umlage auf die Teilnehmer finanziert.

Interesse? Melden Sie sich an unter: anmelden@procedere.org
Da von allen Teilnehmern wird eine aktive Mitarbeit erwartet wird, bitten wir bei der Anmeldung neben Namen und Mailadresse um eine kurze Angabe Ihres Hintergrundes/Zugangs zum Thema.

Programm, Hintergrund und Organisatorisches finden Sie hier:
Expertenwerkstatt II – Kompetenzbedarf lernende Beteiligungskommunen

Dokumentation und Informationen zur ersten Expertenwerkstatt in Leipzig im Oktober 2015 finden Sie: >> Hier <<

 

Kommentare sind geschlossen.